Aaliyah, Joel und Mila, vier wundervolle Kinder die leider nicht so ein leichtes Leben haben wie die meisten von uns. Sie kämpfen mit verschiedensten körperlichen und geistigen Einschränkungen und auch immer mal wieder mit der Krankenkasse. Hier möchten meine Freunde und ich helfen. Wir nennen uns "Aktion Kinderbus" und nutzen die tolle Idee Stifte zu recyceln.

Hast Du Dir nämlich schon mal überlegt was mit den Millionen an alten Stiften und Markern passiert, die täglich im Müll landen? Sie werden verbrannt oder auf eine Müllhalde gekippt und da liegen sie dann.Du kannst ab jetzt ewwas Sinnvolles damit machen und zwar deine alten Schreiber sammeln und unserer Aktion zur Verfügung stellen. Die Firma Terracycle aus Berlin und der Stiftehersteller BIC sorgen zusammen dafür, dass daraus u.a. Gießkannen und Mülltonnen werden. Im Gegenzug belohnt uns die Firma BiC mit 1 Cent je Stift, womit wir dann Aaliyah, Mila, Joel, und Leon unterstützen.

Auf dieser Seite erfahrt ihr wie Eure gesammelten Werke zu uns kommen und was alles genau gesammelt wird. Bei Fragen, Anregungen oder Kritik schickt uns einfach eine Mail an kontakt@aktion-kinderbus.de oder meldet Euch unter 0151 4121 4222.


Was, wie, wohin? 

Auf Grund der hohen Nachfrage nach der Sendung ARD Brisant, hier nochmal der Hinweis auf die Seite "Mach mit!", auf der Du erfährst welche Stifte wir annehmen können, wie diese zu uns kommen und wie Du uns vielleicht auch sonst noch unterstützen kannst. Die Anschrift die der MDR im Februar rausgegeben hat, hat sich zum 1.7.2017 geändert !!!

Aaliyah will zu den Delfinen

Aaliyah kann nicht sprechen, erst seit kurzem etwas laufen und leidet immer wieder unter epileptischen Anfällen. Sie braucht jetzt dringend eine weitere Delphintherapie und damit ihre Mama diese finanzieren kann, wollen wir helfen.

Mehr über Aaliyah

Hilf Felix aufs Therapiepferd

Durch das Medium Pferd findet eine individuelle Förderung statt - es kommt zu einer günstigen Beeinflussung der Entwicklung, der Motorik, des Verhaltens und des Selbstbewusstseins. Das Pferd spricht den Menschen körperlich, geistig, emotional und sozial an. Dies möchten wir Felix regelmäßig ermöglichen.

Mehr über Felix

Ein Pool für Joel

Joel liebt das Wasser nach wie vor, er ist eine richtige Wasserratte. Im Wasser kann Joel sich sehr gut entspannen. Da Joel noch drei kleine Geschwister (Bruder *Dezember 2014, Zwillinge *August 2016) hat, ist der Besuch eines öffentlichen Schwimmbades sehr schwierig. Wir wollen der Familie helfen, Joel regelmäßiges Schwimmen zu ermöglichen.

Mehr über Joel

Mila will lachen

Frühinfantile epileptische Enzephalopathie auch genannt Ohtahara-Syndrom. Der Krankheitsverlauf ist schwer einzuschätzen und wie es in Zukunft ausschaut können wir nicht sagen. Aber wir wissen, dass die Familie die noch viele weitere Kinder hat jede finanzielle Unterstützung brauchen kann.

Mehr über Mila

Danke

Wir und insbesondere ich, möchten uns herzlichst bei allen bedanken, die unsere Aktion "Stifte für ein Kinderlachen" bereits unterstützen oder dies noch vor haben. Helfen ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich und ich bin, ich denke das kann man durchaus sagen, stolz darauf, dass sich viele tolle Menschen melden um uns dabei zu unterstützen!

Herzliche Grüße,
Michaela