Du hast keine Stifte?

Gerne kannst du auch direkt an Aaliyah spenden und zwar an folgendes Konto:

Empfänger: Aaliyah Mariann Bost
IBAN: DE03 5909 2000 3909 2040 02
BIC: GENODE51SB2

Sie wurde am 6. September 2010 geboren. Als sie 18 Monate alt war, wurde bei ihr das Angelman-Syndrom diagnostiziert. 

Das Angelman-Syndrom ist die Folge einer seltenen Genbesonderheit auf Chromosom 15, welche mit einer Häufigkeit von 1 : 15.000 bis 1 : 20.000 auftritt. Diese Veränderung äußert sich in einer starken Entwicklungsverzögerung, Hyperaktivität und einer stark reduzierten Lautsprachentwicklung.

Aaliyah kann nicht sprechen, erst seit kurzem etwas laufen und leidet immer wieder unter epileptischen Anfällen. Sie braucht jetzt dringend eine weitere Delfintherapie. Damit ihre Mama diese finanzieren kann wollen wir helfen.

Daher nehmen wir gerne das Angebot von BIC und Terracycle an Stifte für Aaliyah zu sammeln. Ihr seid doch dabei, oder?

Wenn Ihr selbst eine Sammelstelle für Aaliyah einrichten, eine Box bekleben oder jemandem einen Flyer aushändigen wollt, dann könnt ihr hier die PDF-Datei zur Aktion  downloaden.

Ansprechpartner vor Ort

Ich freue mich, dass Du Dich für Aaliyahs Schicksal interessierst. Damit wir ihr zu einer weiteren Delfintherapie verhelfen können haben wir einiges im Saarland auf die Beine gestellt. Weitere Fragen dazu und zu Aaliyah kannst Du mir gerne unter 0151 4121 4222 stellen. Danke!

Michaela